Moralisches Dilemma und Impfpflicht

Gehen wir den Dingen einmal auf den Grund und überlegen, was eigentlich die Einführung einer Impfpflicht bedeutet. 

Mei­ne The­se lau­tet: Es han­delt sich in ers­ter Linie bei der Ent­schei­dungs­fin­dung „Für und Wider Impf­pflicht“ um ein Mora­li­sches Dilem­ma. Auf eine grund­le­gen­de Beschrei­bung eines „mora­li­schen Dilem­mas“ ver­zich­te ich hier.

Psy­cho­lo­gisch gese­hen, han­delt es sich auch um einen Aver­si­ons-Aver­si­ons­kon­flikt; Bei­de Ent­schei­dun­gen, die zu tref­fen …

Der psychologische Gedanke